Im Erscheinen

Brunst, Phillip
Terrorismusaufklärung
in: Dietrich/Eiffler (Hrsg.)Recht der Nachrichtendienste
Brunst, Phillip
Cyberabwehr
in: Dietrich/Eiffler (Hrsg.)Recht der Nachrichtendienste
Gercke, Marco/Brunst, Phillip
Praxishandbuch Internetstrafrecht
2. Auflage

Bereits erschienen

Brunst, Phillip
Rezension
Rezension von Heilmann, Anonymität für User-Generated Content?
CR 2014, S. R10
Brunst, Phillip
Rezension
Rezension von Tinnefeld/Buchner/Petri, Einführung in das Datenschutzrecht. Datenschutz und Informationsfreiheit in europäischer Sicht, 5. Auflage
FIfF-Kommunikation 4/2012, S. 64 ff.
Brunst, Phillip
Anonymität, Integrität und Vertraulichkeit vs. Strafverfolgung
FIfF-Kommunikation 01/2012, S. 9-15
Brunst, Phillip
Staatliche (Anti-)Krypto-Strategien
DuD 2012, S. 333-338
Brunst, Phillip
Staatlicher Zugang zur digitalen Identität – Erosion der Anonymität im Internet
DuD 2011, S. 618-623
Brunst, Phillip
Grenzen der digitalen Anonymität
Auch erschienen in DANA – Datenschutznachrichten 2011, 4-7
Albrecht, Hans-Jörg/Kilchling, Michael (Hrsg.)
Schutzlücken durch Wegfall der Vorratsdatenspeicherung?

Gutachten für das Bundesamt der Justiz. 2. erw. Fassung

Duncker & Humblot, Berlin 2011 (im Erscheinen)
Bellini, Marcello/Brunst, Phillip/Jähnke, Jochen
Current Issues in IT Security

Herausgeberschaft sowie Beitrag:

Brunst, Phillip, „Contemporary Questions in IT Security“, in: Bellini et al., Current Issues in IT Security
Duncker & Humblot, Berlin 2010, S. 1 – 5
Brunst, Phillip/Sieber, Ulrich
Cybercrime Legislation in Germany
in: Basedow/Kischel/Sieber (eds.), German National Reports to the XVIII. International Congress of Comparative Law, S. 711 – 800.
Mohr-Siebeck, Tübingen 2010
Brunst, Phillip
Mit dem DSRI-Wissenschaftspreis ausgezeichnete Arbeit: Anonymität im Internet
in: Büchner/Briner (Hrsg.), DGRI Jahrbuch 2009, S. 71-86.
Otto-Schmidt Verlag, Köln, 2010.
Brunst, Phillip
Die Aufklärung von Straftaten im Internet
Titelaufsatz in Iurratio 1/2010, S. 193-197.
Brunst, Phillip
Die verlorene Heimlichkeit:
Anonymität im Internet
in: Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (Hrsg.): Forschungsbericht 2008/2009 des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht
Freiburg i. Br. 2010, S. 68-74.
Brunst, Phillip
Anmerkung zu BVerfG, Beschl. v. 16.06.2009 – 2 BvR 902/06 (Sicherstellung und Beschlagnahme von E-Mails auf dem Mailserver).
CR 2009, S. 591 – 593.
Gercke, Marco/Brunst, Phillip
Praxishandbuch Internetstrafrecht
392 Seiten;
Stuttgart, Kohlhammer Verlag, 2009
Rezensionen
Brunst, Phillip
Anonymität im Internet – rechtliche und tatsächliche Rahmenbedingungen

Zum Spannungsfeld zwischen einem Recht auf Anonymität bei der elektronischen Kommunikation und den Möglichkeiten zur Identifizierung und Strafverfolgung

619 Seiten;

Berlin, Duncker & Humblot, 2009

Rezensionen:
  • Bär, MMR Online
  • Hornung, DuD 2010, S. 124-125
  • Kubieziel, Online-Rezension
  • v. Olenhusen, Archiv für Kriminologie 2010, S. 214-215
Brunst, Phillip
Terrorism and the Internet

in: Wade, Marianne/Maljevic, Almir (Eds.): A War on Terror? The European Stance on a new threat, changing laws and human rights

New York, Springer, 2009, S. 51 – 78

Brunst, Phillip
Legal Aspects of Cyber Terrorism

In: Centre of Excellence – Defence Against Terrorism (Ed.): Legal Aspects of Combating Terrorism

Amsterdam, IOS Press, 2008, NATO Science for Peace and Security Series, S. 63 – 76

Brunst, Phillip
Use of the Internet by Terrorists – A Threat Analysis

in: Centre of Excellence – Defence Against Terrorism (Ed.): Responses to Cyber Terrorism

Amsterdam, IOS Press, 2008, NATO Science for Peace and Security Series, S. 34 – 60

Sieber, Ulrich/Brunst, Phillip
Cyberterrorism and Other Use of the Internet for Terrorist Purposes – Threat Analysis and Evaluation of International Conventions

in: Council of Europe (Ed.): Cyberterrorism – the use of the Internet for terrorist purposes

Strasbourg, Council of Europe Publishing, 2007, S. 9 – 105

auch erschienen als:
Dies.:Expertenbericht für den Europarat. CODEXTER (2007) 03 R, Strasbourg 2007
Brunst, Phillip
Umsetzungsprobleme der Impressumspflicht bei Webangeboten
in: Multimedia und Recht (MMR), 2004, S. 8 – 13
Poll, Karolin/Brunst, Phillip
Die .info-Challenge
In: Legamedia (Juristische Online Zeitschrift), 2001

Interviews und ähnliche Beiträge

Neben den oben genannten Fachveröffentlichungen steht Dr. Brunst auch verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, z.B. deutschen überregionalen Zeitungen wie der ZEIT (etwa zu den Themenkomplexen Internetkriminalität und Computerkriminalität) oder ausländischen Medien wie der South China Morning Post, aber auch regionalen Anbietern, wie etwa der Nürnberger Zeitung (z.B. zu aktuellen Bedrohungslagen durch Internetkriminalität) oder dem Freiburger Online-Magazin Fudder (z.B. zu den umstrittenen Online-Durchsuchungen oder zu Fragen des Persönlichkeitsrechts bei Veröffentlichungen von Schriftverkehr). Diese Beiträge werden hier – ebenso wie Veröffentlichungen, die im Rahmen der Pressearbeit am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht (z.B. im Studierendenmagazin Freilaw) entstanden sind – nicht näher aufgeführt.

Bei Interesse an einem Interview oder Hintergrundinformationen für einen Artikel nutzen Sie bitte das Kontaktformular.em

Neben den oben genannten Fachveröffentlichungen steht Dr. Brunst auch verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, z.B. deutschen überregionalen Zeitungen wie der div class=“pub_rezension“∓div class=“publikation“